Frank-Lutz Koltermann auf Platz zwei bei Landesmeisterschaften KK 100 m

09.05.2019

 (JBr 09.05.2019) Am 03. bis 04.05.2019  fanden auf dem Schießstand des SV Eilenstedt die Landesmeisterschaften in den Kleinkaliberdisziplinen 100 m mit dem KK-Gewehr frei stehend und Auflage statt.

 

Insgesamt hatten sich aus Vereinen / Gilden des Landesverbandes für die Auflagendisziplin (30 Schuss) 46 Teilnehmer ( davon 5 Schützinnen ) und 14 für die freistehende Disziplin gemeldet.

 

Aus dem Kreisschützenverband Wittenberg 1990 e.V. sind der Landes- und Kreisschützenkönig Frank – Lutz Koltermann und sein Vereinsfreund Uwe Klatte von der Schützengilde Elster in der Auflagendisziplin an den Start gegangen.

 

Frank-Lutz Koltermann startete in der Klasse Senioren IV männlich und erreichte 309,6 Ringe und belegte den zweiten Platz auf Grund der Zehntelwertung.

Uwe Klatte startete bei den Senioren I männlich und war mit den erreichten 267,4 Ringen und den dreizehnten Platz nicht so ganz zufrieden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Frank-Lutz Koltermann auf Platz zwei bei Landesmeisterschaften KK 100 m